2017   loopaper Wandzeitung im Trakt B der Roten Fabrik Zürich the gang

         SYN Soundtrack für das Projekt Haus Z. von Julia Bodamer und Ines Marita Schärer

         4hd vierhändige Klaviermusik mit Tomas Bächli, Berlin

2016   Stipendienaufenthalt im Berliner Atelier des Kantons Zürich


2015   Audiowalk für das Alte Bad Pfäfers


2014   die band veröffentlicht schöne Stellen bei DESZPOT


2013   duo bilingue mit François Mützenberg, Genf


2012   aus der Bühnenproduktion Karawane, die Treppe hinuntersteigend entsteht die CD balladada


2010   die band beginnt regelmässig zu proben



hands on (2009/11). Petra Ronner, Aktion und Soundtrack - Vila Richter, Video Art. © Petra Ronner


2009   2002-2009 Unterrichtsmodul "Akustische Gestaltung" am Institut für Innenarchitektur und Szenografie, Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel FHNW


2008   Stipendienaufenthalt im Pariser Atelier des Kantons Aargau in der CITE INTERNATIONALE DES ARTS PARIS

2007   Master of Art in Public Sphere MAPS der Hochschule Luzern

postcards to heaven - Internetprojekt im Rahmen des MAPS Studiums an der Hochschule Luzern
www.singagain.net  Sorry, diese Seite ist nicht mehr in Betrieb.


worksongs - Internetprojekt im Auftrag von GNOM Gruppe für neue Musik Baden
worksongs


nach 10 Jahren im Untergeschoss der Hutfabrik im Giesshübel:
Umzug in die Rote Fabrik


2006   Artist in Residence der Pro Helvetia Cape Town, South Africa

Studienaufenthalt an der University of Witwatersrand Johannesburg, South Africa
im Rahmen von MAPS

Gemeinsam mit Michael Günzburger Sommergast des Museums Langmatt Baden